Kuratorium für die Verleihung der Goldenen Blume von Rheydt

c/o MGMG Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH

Voltastraße 2
41061 Mönchengladbach
Telefon: 02161/2552501 Telefax: 02161/2552539 E-Mail: info@mgmg.de Web: www.mgmg.de

Beschreibung

Die ›Goldene Blume von Rheydt‹ gilt als ältester deutscher Umweltpreis. Der im zweijährigen Turnus vergebene Preis würdigt Verdienste auf dem Gebiet des Umweltschutzes und der Erhaltung unseres Lebensraums Erde.

Kuratorium:

Herr Dr. Karl Hans Arnold (Vorsitzender)
Herr Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners (Stellv. Vorsitzender)
Herr Peter Schlipköter (Geschäftsführer)
Herr Dieter Beines
Herr Ehrenoberbürgermeister Heinz Feldhege
Herr Frank Kindervatter
Herr Hartmut Wnuck

 

Preisträger:

1967 - Graf Lennart Bernadotte, Präsident der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft, Sprecher des Deutschen Rates für Landespflege

1969 - Pierre Schneiter, ehemaliger Präsident der Französischen Nationalversammlung, Vorsitzender des Französischen Gartenbauverbandes

1971 - Prinz Bernhard der Niederlande, Präsident des World Wildlife Fund (WWF)

1973 - Ernst Schröder, Ehrenpräsident des Zentralverbandes des Deutschen Gartenbaus

1975 - Franz Burda, Stellvertretender Präsident des Stiftungsrates des WWF-Deutschland

1977 - Heinz Sielmann, Naturforscher und -filmer, geboren in Rheydt

1979 - Alfred Auer, Direktor des Stadtgartens von Wien

1981 - Thor Heyerdahl, norwegischer Forscher und Abenteurer

1983 - Russel E. Dickenson, ehemaliger Direktor des National Park Service der USA

1985 - Gerhard Olschowy, ehemaliger Leiter der Bundesforschungsanstalt für Naturschutz und Landschaftsökologie

1987 - Hannelore Schmidt, Gründerin der Stiftung zum Schutze gefährdeter Pflanzen

1989 - Gunnar Brusewitz, schwedischer Maler und Autor

1991 - Akira Miyawaki, Direktor des Instituts für Umeltwissenschaften der Universität Yokohama

1993 - Klaus Töpfer, Bundesumweltminister

1995 - Karl Lehmann, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz

1997 - Ursula und Gunter Konrad, Mönchengladbacher Sammler und Förderer der Asmat-Kultur Papua Neuguineas

1999 - Gräfin Sonja Bernadotte, Präsidentin der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft, Ehefrau des ersten Preisträgers

2001 - Klaus Steilmann, Textilunternehmer

2003 - Reinhold Ewald, Wissenschaftsastronaut, geboren in Mönchengladbach

2005 - Clean-up MG e.V., Initiative zur Reinhaltung der Stadt Mönchengladbach

2007 -  Dr. Franz Alt

2009 - Prof. Dr. Claus Hipp

2011 -  Peter Maffay

2013 - Ranga Yogeshwar

2015 - Arved Fuchs

2017 - Bettina Gräfin Bernadotte af Wisborg

 

 

Veranstaltungen an diesem Ort