Criss - Cross Chor

Kruchenstr. 71
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/83781

Beschreibung

Der Chor Criss-Cross ist im Oktober 1999 von zwei Gruppen am Gesang interessierter Mitglieder der KAB und der Kolpingfamilie Giesenkirchen gegründet worden und bestand zunächst aus etwa 20 Mitgliedern. Derzeit hat der Chor 55 aktive Sängerinnen und Sänger.

Der Name Criss-Cross (kreuz und quer) steht zum einen für das Symbol unseres christlichen Glaubens, das Kreuz, und zum anderen für die unterschiedlichen Richtungen unseres Repertoires. Auch wenn wir uns überwiegend als kirchlichen Chor verstehen (der freilich keiner der Kirchengemeinden in Giesenkirchen fest zugeordnet ist), so nimmt doch der Gesang weltlichen Liedgutes in unserem Repertoire einen festen Platz ein (von den Beatles über ABBA bis hin zu Michael Jackson). Im kirchlichen Bereich beschränken wir uns auf zeitgenössische, gleichwohl konservative Chormusik mit den Gesängen von Taizé als einem unserer Schwerpunkte.

Wir haben etwa zehn Auftritte pro Jahr, ganz überwiegend, aber nicht ausschließlich im kirchlichen Bereich und proben alle 14 Tage montags abends im Gereonhaus in Giesenkirchen.

Veranstaltungen an diesem Ort