Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Readspeaker

Vorlesen

Corona-Impfungen in Mönchengladbach

Städtische Impfstelle Wilhelm-Strauß-Straße

Das Impfzentrum an der Wilhelm-Strauß-Straße schließt zum 21.12.2022 (letzter Impftag)

Die Stadt Mönchengladbach bietet seit dem 24. August wieder Corona-Schutzimpfungen an. An zwei Nachmittagen pro Woche wird in der Turnhalle des ehemaligen Schulgebäudes an der Wilhelm-Strauß-Straße 94 in Mönchengladbach-Rheydt geimpft. 

Öffnungszeiten

Mittwoch von 12:00 - 17:00 Uhr

Freitag von 12:00 - 17:00 Uhr

Es ist keine Terminvereinbarung notwendig. Geimpft wird mit Corminaty und Moderna. Seit September ist auch eine Impfung mit den angepassten Impftoffen von Corminaty (BionTech) und Moderna möglich.
Ab Mittwoch, den 30.11.2022 steht zusätzlich der angepasste Impfstoff BA.4/Ba.5 von Moderna zur Verfügung.

Bitte mitbringen: ausgefüllten Aufklärungs- und Anamnesebogen (1 Exemplar reicht), Impfausweis (falls vorhanden), Personalausweis

Impfung von Kindern

Gesunde Kinder von 5-11 Jahren ohne Vorerkrankungen können eine mRNA-Impfstoffdosis zur Grundimmunisierung erhalten. Eine Grundimmunisierung mit 2 Impfungen sowie eine Auffrischungsimpfung ist zur Zeit nur für Kinder von 5-11 Jahren mit Vorerkrankung vorgesehen. Für Kinder, die zur Impfung vorgestellt werden, ist die Einverständniserklärung der Eltern wichtig.

Aufklärungsmaterial für die Impfung

hier downloaden

Einrichtungsbezogene Impfpflicht

nach § 20 Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Der einrichtungsbezogenen Impfpflicht unterliegen alle Personen, die in einer der in §20a des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) genannten Einrichtungen tätig sind – ungeachtet der Art ihrer Tätigkeit oder ihres Beschäftigungsverhältnisses. Zu den genannten Einrichtungen gehören unter anderem Krankenhäuser und Tageskliniken, Pflegeheime sowie Arztpraxen und Praxen sonstiger Heilberufe. 

Weitere Informationen zur Vorgehensweise und der Link zum Online-Antrag für Arbeitgeber sind hier zu finden. 

Informationen in mehreren Sprachen

Hier finden Sie Informationen zur Corona-Schutzimpfung in mehreren Sprachen

Multilingual information about the Coronavirus | Das Landesportal Wir in NRW