Herr Vaago und seine Madonnen

Vaago Weiland
Kategorie: Ausstellungen Kultur
Datum Uhrzeit
Logo: Kulturbüro Stadt MG

Vaago Weiland / Herr Vaago und seine Madonnen

Seit seiner Kindheit fühlt sich Vaago Weiland Marienbildnissen eng verbunden. Jedoch fehlten ihm persönliche Mariendarstellungen. Also fertigte er diese, allesamt aus eigenen Fotos collagiert, in 1,60 m hohen Spitzbögen, zum Teil aus über 3.000 Einzelteilen. Dieser Zyklus erstreckt sich von einer Pin Up-Madonna über eine Gypsy- und Jihad-Madonna bis hin zu einer Holocaust-Madonna. So wie er sich der bekannten ikonografischen Darstellungen bedient, bricht er sie auch unmittelbar wieder und schafft Möglichkeiten für neue Standortbestimmungen.

08.02. bis 24.02. Eröffnung 19 Uhr



Zurück
Änderung vorschlagen

Veranstaltungsort

EA 71

Eickener Straße 71
41061 Mönchengladbach
Veranstaltungsort öffnen

Anfahrt

Weitere Services