Gauguin

#Lieblingskino
Kategorie: Kino Kultur
Datum Uhrzeit
Logo: VHS

Gauguin (11/2017)
Von der Gesellschaft unverstanden verlässt der französische Maler Paul Gauguin (Vincent Cassel) seine Frau Mette (Pernille Bergendorff) und die gemeinsamen Kinder zurück und flüchtet 1891 nach Französisch-Polynesien (heute:Tahiti). Im selbstauferlegten Exil verliebt er sich in die junge Tehura (Tuheï Adams), die schließlich seine Frau und Muse und das Modell für seine berühmtesten Bilder wird. So erlangt er seine Inspiration zurück eine ganz neue Kunstrichtung.
Hier geht's zum Trailer


Zurück
Änderung vorschlagen

Veranstaltungsort

Comet-Cine-Center

Viersener Straße 8
41061 Mönchengladbach
Telefon: 02161 – 81 44 18 Fax: 02161 – 81 44 222 E-Mail: info@comet-cine-center.de
Veranstaltungsort öffnen

Anfahrt

Weitere Services