Demenz

Weltalzheimertag
Kategorie: Lesungen & Vorträge

Caritas informiert über „Alter und Demenz“

Zu einem Infoabend über „Alter und Demenz“ am Donnerstag, 20. September, lädt der Caritasverband Region Mönchengladbach alle Interessierten ein. Die Veranstaltung findet statt von 18.00 bis 20.30 Uhr im Caritaszentrum Holt, Hehnerholt 20 in Mönchengladbach.

Dabei können die Besucher am eigenen Körper erfahren, wie es sich anfühlt, alt und dement zu sein. Schlechtes Sehen und Hören, nachlassende Kraft, steife und schmerzende Gelenke, sogar die Einschränkungen nach einem Schlaganfall – all das können sie mit Hilfe eines „Alterssimulations-Anzugs“ und an verschiedenen Stationen eines „Demenz-Parcours“ nachvollziehen. Die Gäste erwartet eine spannende Sinnesreise.

Zu Beginn referiert Caritas-Mitarbeiterin Gabriele Drücker in einem Impulsvortrag über Einschränkungen im Alter sowie über Formen und Symptome von Demenz und den Verlauf der Krankheit, an der schon heute rund eineinhalb Millionen Menschen in Deutschland leiden. Der Infoabend ist eingebettet in die aktuelle „Woche der Demenz“.


Zurück
Änderung vorschlagen

Veranstaltungsort

Caritaszentrum Holt

Hehnerholt 20
41069 Mönchengladbach
Veranstaltungsort öffnen

Anfahrt

Weitere Services