Algorithmen in der Kunst

Vortrag von Dr. Ursula Ströbele
Kategorie: Kultur Lesungen & Vorträge
Logo: Museum Abtei

Algorithmen in der Kunst
Vortrag im Museum Abteiberg am Donnerstag, 21. Juni, um 19.30 Uhr

Am Donnerstag, 21. Juni, hält Dr. Ursula Ströbele von der Universität der Künste in Berlin im Museum Abteiberg, Abteistraße 27, einen Vortrag zum Thema „Algorithmen in der Kunst“. Der Vortrag widmet sich Phänomenen des Digitalen in der Kunst von den Anfängen der Computergrafik bei Herbert W. Franke, Pionier der Computerkunst in den 1960er Jahren, bis zur Augmented Reality in den jüngsten Arbeiten von Banz & Bowinkel, die eigens für die aktuelle Ausstellung „Die Zukunft der Zeichnung: Algorithmus. Das Neue in der Sammlung Etzold Folge 2“ entstanden sind. Darüber hinaus demonstrieren zahlreiche weitere Beispiele die Aktualität und vielfältige Anwendung von Algorithmen in der Kunst der Gegenwart.

Dr. Ursula Ströbele ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunstwissenschaft und Ästhetik der Universität der Künste Berlin sowie freie Kuratorin. Derzeit arbeitet sie an einem Habilitationsprojekt über skulpturale Phänomene an der Schnittstelle zu digitalen Technologien, Naturwissenschaften und Bio-Art seit den 1960/70er Jahren. Im Zentrum stehen zeitbasierte und digitale Phänomene, non-human living sculptures und virtuelle Skulpturen. Als Kuratorin zahlreicher Ausstellungen hat sie unter anderem frühe Computerkunst sowie Positionen digitaler Kunst der Gegenwart gezeigt.


Zurück
Änderung vorschlagen

Veranstaltungsort

Museum Abteiberg

Abteistraße 27
41061 Mönchengladbach
Telefon: 02161-252631 Fax: 02161-252659 E-Mail: mail@museum-abteiberg.de
Veranstaltungsort öffnen

Anfahrt

Weitere Services