6. Meisterkonzert 2017-2018

Trio Belli-Fischer-Rimmer
Kategorie: Klassik Kultur
Datum Uhrzeit
Trio Belli-Fischer-Rimmer © Philippe Levy Stab

6. Meisterkonzert

07. Juni 2018, 20 Uhr, Theater Mönchengladbach

Trio Belli-Fischer-Rimmer

Frederic Belli, Posaune

Johannes Fischer, Schlagzeug

Nicholas Rimmer, Klavier

Werke von

Leonard Bernstein, Claude Debussy, Johann Sebastian Bach, Franz Schubert, Kurt Weill und Tom Waits

„ … verblüffend neues Klanggewand ... " (Pforzheimer Zeitung)

Das Trio Belli-Fischer-Rimmer verbindet in der ungewöhnlichen Besetzung mit Posaune, Schlagzeug und Klavier verschiedenste Epochen und Stile. In ihren Konzerten präsentieren die drei Musiker, in teilweise eigenen Bearbeitungen, Musik von Bach bis Xenakis, von Debussy bis Piazzolla - und spannen mit umwerfender Spielfreude eine Brücke zwischen Klassik, Jazz und Moderne.

Frederic Belli, Johannes Fischer und Nicholas Rimmer schlossen sich 2008 als Preisträger des Deutschen Musikrates zu einem festen Trio zusammen. Alle drei Musiker sind mehrfache Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe und konzertieren weltweit als Solisten und Kammermusiker. Frederic Belli ist Soloposaunist des SWR-Sinfonieorchesters Baden-Baden/Freiburg. Nicholas Rimmer ist ein hochkarätiger Kammermusiker, Liedbegleiter sowie Pianist des Leibniz-Trios; darüber hinaus unterrichtet er an der Musikhochschule in Hannover. Johannes Fischer konzertiert international als Schlagzeug-Solist, ist Professor an der Musikhochschule Lübeck und wirkt auch als Komponist und Dirigent.

Tickets erhalten Sie hier



Zurück
Änderung vorschlagen

Veranstaltungsort

Theater Mönchengladbach

Odenkirchener Straße 78
41236 Mönchengladbach
Veranstaltungsort öffnen

Anfahrt

Weitere Services