36. Internationaler Mönchengladbacher Militärwettkampf

Kategorie: Sport
IMMHindernisbahn Quelle: LKdoNW

Militärischer Vielseitigkeitswettkampf am Schloss Rheydt

Am Samstag, dem 6. Juli findet der 36. Internationale Mönchengladbacher Militärwettkampf (IMM) erstmals rund um das Wasserschloss Rheydt statt. Der IMM ist der älteste militärische Vielseitigkeitswettkampf in Europa. Er wird von der Kreisgruppe Niederrhein im Reservistenverband und dem Landeskommando Nordrhein-Westfalen ausgerichtet. Die Teilnehmer reisen aus der ganzen Welt und setzen sich aus aktiven Soldaten sowie Reservisten zusammen. Das siegreiche Team erhält einen Preis, den die IMM-Schirmherrin, Verteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen, stiftet.

Schloss Rheydt idyllische Kulisse für ältesten Militärwettkampf

Das historische Wasserschloss Rheydt in Mönchengladbach bildet einen reizvollen Hintergrund, der die Phantasie der Organisatoren bei der Umsetzung und Gestaltung der Stationen des Wettkampfes beflügelt hat. Insgesamt müssen die Wettkämpfenden 15 Stationen mit verschieden Anforderungen absolvieren. Das Schloss und seine Wasserflächen bieten sich für Wettkampfstationen ebenso an, wie die große Wiese vor dem Schloss sowie das nahgelegene Volksbad und der Schießstand der Schützengesellschaft Bungt. Auf der großen Wiese vor dem Schloss ist eine Hindernisbahn mit einem Kletterturm des THW und eine Biathlon-Anlage geplant, die zuletzt bei den Deutschen Reservistenmeisterschaften im Einsatz gewesen ist.

Reservisten-Maskottchen verspricht „bärenstarken Wettkampf“

Das Maskottchen der ehrenamtlichen Organisatoren der Kreisgruppe Niederrhein im Reservistenverband ist ein uniformierter Teddy, der einen „bärenstarken Wettkampf“ verspricht; bisher sei allerdings nicht bekannt, wann der „Joker“ gegen wen zum Einsatz kommt. Zuschauer aller Altersgruppen sind herzlich eingeladen. Auf die Besucher warten über 100 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer aus verschiedenen Nationen


Zurück
Änderung vorschlagen

Veranstaltungsort

Schloss Rheydt

Schlossstraße 508
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166-92890-0 Fax: 02166-92890-49 E-Mail: info@schlossrheydt.de
Veranstaltungsort öffnen

Anfahrt

Weitere Services