3. Schlosskonzert 2018/2019

Pindakaas Saxophon Quartett
Kategorie: Klassik Kultur
Datum Uhrzeit
Foto: Friedhelm Krischer

3. Schlosskonzert

18. Januar 2019

Pindakaas Saxophon Quartett

„Voyage“ – Eine Reise durch die Jahrhunderte

mit Musik von Orlando di Lasso, Giovanni Gabrieli, Johann Sebastian Bach, Jacques Ibert, Isaac Albéniz, Aaron Copland, Leonard Bernstein, Astor Piazzolla, George Gershwin u.a.

Der noble und feine Ton ist ein Markenzeichen dieses Saxophon-Quartetts, das sich mit einem guten Schuss Humor auf den niederländischen Namen „Pindakaas“ (Erdnussbutter) taufte. Seit seiner Gründung 1989/90 tritt das Ensemble europaweit erfolgreich auf - sei es in Kammer- und Kirchenmusikreihen oder bei renommierten Festivals. Beim Internationalen Meisterkurs „Kammermusik mit Saxophonen” wurden die vier Musiker mit dem „Kulturpreis” ausgezeichnet. Pindakaas gab Konzerte in Kuwait und Schottland, in Italien und in der Schweiz, in den Niederlanden und in Luxemburg. In seinen unterhaltsam moderierten Konzerten weht stets ein frischer musikalischer Wind! Unter dem Titel „Voyage“, dem Klassiker unter den Pindakaas-Programmen, geleitet das Quartett seine Hörer durch sechs Jahrhunderte und zeigt, welch vielfältige Klangwelten das Saxophon erschließen kann.

Tickets erhalten Sie hier



Zurück
Änderung vorschlagen

Veranstaltungsort

Schloss Rheydt, Rittersaal

Schlossstraße 508
41236 Mönchengladbach
Telefon: 02166-92890-19 Fax: 02166-9289049 E-Mail: info@schlossrheydt.de
Veranstaltungsort öffnen

Anfahrt

Weitere Services