Readspeaker

Vorlesen

Standesamt meldet 4.503 Geburten für 2020

In Mönchengladbach sind im Jahr 2020 insgesamt 4.503 Kinder geboren worden. Dies teilt das Standesamt der Stadt Mönchengladbach mit, bei dem alle Geburten im Stadtgebiet beurkundet werden. Dies sind etwas mehr als im Jahr 2019 (4.340). Zum Vergleich: 2018 hatte es 4.549 Geburten gegeben, 2017 wurden 4.480 Kinder geboren.