Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Readspeaker

Vorlesen

News - Pressemeldungen

Hauptbahnhof Rheydt: Das ist der Siegerentwurf!

Im Juni 2020 unterschrieben Dr. Ulrich Schückhaus, Vorsitzender der Geschäftsführung der städtischen Entwicklungsgesellschaft (EWMG) und…

Lesen Sie mehr

WFMG unterstützt digitale Gründungen

Haufe als einer der führenden Anbieter Deutschlands für digitale Arbeitsplatzlösungen, Dienstleistungen und Aus- und Weiterbildung kooperiert mit dem…

Lesen Sie mehr

Tiergarten ruft zu Spendenaktion auf

Tiergartenleitung: „Es geht ans Eingemachte“

Lesen Sie mehr

Land stellt Impfzentrum jetzt auch AstraZeneca-Impfstoff zur Verfügung

Neue Impfverordnung zählt weitere Berufsgruppen zur höchsten Priorität

Lesen Sie mehr

Stadtverwaltung verschickt medizinische Masken an rund 6.500 Empfänger von SGB XII Leistungen

Post vom Fachbereich Soziales und Wohnen erhalten in den kommenden Tagen rund 6.500 Leistungsberechtigte nach dem SGB XII: Mit einem Begleitschreiben…

Lesen Sie mehr

Schleiff entwickelt ersten Teilbereich der Maria Hilf Terrassen

Für den ersten Bauabschnitt im nördöstlichen Teilbereich des geplanten Innenstadtquartiers „Maria Hilf Terrassen“ wurde jetzt ein Investor gefunden.…

Lesen Sie mehr

Stadt verbietet Verkauf von CBD-haltigen Lebensmitteln in Mönchengladbach

Die Stadt Mönchengladbach untersagt in ihrem Stadtgebiet mit sofortiger Wirkung den Verkauf von Cannabidiol (CBD)-haltigen Nahrungsergänzungs- und…

Lesen Sie mehr

Abrissarbeiten laufen auf Hochtouren

Die Bauarbeiten zur Umsetzung der größten Klimaschutzsiedlung in NRW haben trotz Corona-Pandemie wie geplant begonnen. Gestern legte der…

Lesen Sie mehr

Oberbürgermeister Felix Heinrichs, Klaus Franken, CEO der Catella Project Management und Baudezernent Dr. Gregor Bonin ©Stadt MG

GrenzInfopunkt informiert über Arbeit und Studium in den Niederlanden

Womit muss man rechnen, wenn man auf der anderen Seite der Grenze in den Niederlanden arbeitet? Was bedeutet das für die Steuern, die…

Lesen Sie mehr

We remember!

Das Hugo-Junkers-Gymnasium unterstützte den Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust

Lesen Sie mehr