Verkehrsmeldungen

Teilstück der Schwalmstraße wird saniert

Am Montag, 27. Juli, starten weitere Sanierungsarbeiten auf der Schwalmstraße. Diesmal erhält das Teilstück zwischen der Rheinstraße und der Hofstraße eine neue Fahrbahndecke. Bis einschließlich Freitag, 7. August, muss der betroffene Abschnitt voll gesperrt werden.

Für Verkehrsteilnehmer ist eine Umleitungsstrecke über die Breite Straße, Dohler Straße, Hofstraße und die Straße Am Gerstacker ausgeschildert. Im Kreuzungsbereich Schwalmstraße Ecke Rheinstraße regelt eine Baustellenampel den fließenden Verkehr. Von der Baumaßnahme sind die Buslinien 005 und SB81 betroffen. Die Haltestellen "Monforts Quartier" werden für den Zeitraum der Sperrung nicht angefahren. Für die Linie 005 werden die Fahrgäste auf die Haltestellen "Ückelhofer Straße", und für die Linie SB81, auf die Haltestellen "Monforts Quartier" der Linie 006, verwiesen. Die Haltestellen "Rheinstraße" in Richtung Europaplatz werden von den Linien 005 und 006 für den Zeitraum der Sperrung ebenfalls nicht angefahren. Eine Ersatzhaltestelle wird zwischen Mainstraße und Neckarstraße eingerichtet.

Ab Samstag, 8. August, kann das frisch sanierte Teilstück der Schwalmstraße wieder wie gewohnt befahren werden.