FW-MG: Kleinbrand in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Windberg, 31.05.2020, 19:24 Uhr, Annakirchstraße

Aufmerksame Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Annakirchstraße alarmierten Sonntagabend die Feuerwehr, da sie Brandgeruch im Keller wahrgenommen hatten. Die Einsatzkräfte fanden an einem Kellerverschlag Reste von verbranntem Papier vor. Letzte Glutnester wurden mit einem Kleinlöschgerät durch einen Trupp unter Atemschutz abgelöscht. Der leicht verrauchte Kellerbereich wurde anschließend noch mit einem Hochleistungslüfter vom Brandrauch befreit. Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), das Löschfahrzeug der FRW II (Holt), die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, Rettungswagen und Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

FW-MG: Kleinbrand in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Windberg, 31.05.2020, 19:24 Uhr, Annakirchstraße

Aufmerksame Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Annakirchstraße alarmierten Sonntagabend die Feuerwehr, da sie Brandgeruch im Keller wahrgenommen hatten. Die Einsatzkräfte fanden an einem Kellerverschlag Reste von verbranntem Papier vor. Letzte Glutnester wurden mit einem Kleinlöschgerät durch einen Trupp unter Atemschutz abgelöscht. Der leicht verrauchte Kellerbereich wurde anschließend noch mit einem Hochleistungslüfter vom Brandrauch befreit. Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), das Löschfahrzeug der FRW II (Holt), die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, Rettungswagen und Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.