Fachbereich Altenhilfe: Ab Januar Terminvergabe statt fester Sprechstunden

Der Fachbereich Altenhilfe der Stadtverwaltung organisiert die Öffnungszeiten der Abteilung Wirtschaftliche Altenhilfe im Verwaltungsgebäude Fliethstraße 86-88 neu. Ab Januar 2020 entfallen die offenen Sprechstunden, die bisher dienstags und donnerstags von 8.30 Uhr bis 11:30 Uhr angeboten werden. Stattdessen können dann von montags bis freitags individuelle Termine vereinbart werden.

Mit der Änderung reagiert der Fachbereich auf den Wunsch zahlreicher Bürgerinnen und Bürger, denen die Öffnungszeiten zu starr sind. Mit der Neuregelung wird der Kundenbetrieb entzerrt, außerdem lassen sich so lange Wartezeiten vermeiden.

Die Abteilung Wirtschaftliche Altenhilfe berät bei Fragen zur Übernahme ungedeckter Heimkosten und prüft bei Bedarf, ob und inwieweit diese durch die Stadt Mönchengladbach übernommen werden können. 
Mehr Infos und Ansprechpartner unter www.altenhilfe-mg.de

Fachbereich Altenhilfe: Ab Januar Terminvergabe statt fester Sprechstunden

Der Fachbereich Altenhilfe der Stadtverwaltung organisiert die Öffnungszeiten der Abteilung Wirtschaftliche Altenhilfe im Verwaltungsgebäude Fliethstraße 86-88 neu. Ab Januar 2020 entfallen die offenen Sprechstunden, die bisher dienstags und donnerstags von 8.30 Uhr bis 11:30 Uhr angeboten werden. Stattdessen können dann von montags bis freitags individuelle Termine vereinbart werden.

Mit der Änderung reagiert der Fachbereich auf den Wunsch zahlreicher Bürgerinnen und Bürger, denen die Öffnungszeiten zu starr sind. Mit der Neuregelung wird der Kundenbetrieb entzerrt, außerdem lassen sich so lange Wartezeiten vermeiden.

Die Abteilung Wirtschaftliche Altenhilfe berät bei Fragen zur Übernahme ungedeckter Heimkosten und prüft bei Bedarf, ob und inwieweit diese durch die Stadt Mönchengladbach übernommen werden können. 
Mehr Infos und Ansprechpartner unter www.altenhilfe-mg.de