Zukerman Trio: Als Solisten perfekt, als Trio einzigartig

Er beherrscht sein Instrument wie kaum eine anderer: Pinchas Zukerman wird weltweit für sein ungeheures Talent als Violinist und Bratschist gefeiert. Am Montag, 29. April 2019, um 20 Uhr, gibt Geiger-Legende Zukerman gemeinsam mit der Cellistin Amanda Forsyth und der Pianistin Angela Cheng ein Konzert im Kunstwerk in Mönchengladbach-Wickrath. Der Auftritt des Zukerman Trios findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Solisten und Orchester der Welt in Mönchengladbach" statt. Veranstalter ist der Initiativkreis Mönchengladbach. Auf dem Programm des Zukerman Trios stehen Werke von Beethoven, Arensky und Brahms. Die Zuhörer können sich auf exzellente Solomusiker freuen, die als Trio absolut perfekt harmonieren.

Info: Karten zur Abendveranstaltung gibt es bei www.adticket.de. Sie kosten ab 10 Euro. Ticket-Hotline 0180-6050400. Schirmherr der Veranstaltung ist Robert Bückmann, Bückmann Verwaltungs GmbH.