Wirtschaftsförderung bringt WM-Tippspiel für Mönchengladbach an den Start

„TippMG“ richtet sich an ortsansässige Unternehmen

Die Fußball-Weltmeisterschaft steht vor der Tür – und damit auch der Startschuss für „TippMG“, das WM-Tippspiel für Mönchengladbach, das die Wirtschaftsförderung (WFMG) gemeinsam mit der Agentur Next Levels aus dem Nordpark anbietet. Es richtet sich besonders an die ortsansässigen Unternehmen: Es können Firmen oder mehrere Teams aus einer und derselben Firma gegeneinander antreten, aber auch Einzelpersonen sowie Tippgemeinschaften, die keine Firmenanbindung haben. In der Teamwertung winkt als Gewinn eine große, gemeinsame Grillparty für die besten drei Tippgemeinschaften – Netzwerkeffekte sind da garantiert.

Für das allerbeste Team gibt es zudem in Kooperation mit Borussia Mönchengladbach eine exklusive Stadionführung im Borussiapark zu gewinnen. Zahlreiche örtliche Sponsoren stellen attraktive Sachpreise für die Einzelwertung bereit; Hauptgewinn ist dabei eine Übernachtung in der Luxussuite des „Rosenmeer“ für zwei Personen inklusive Drei-Gang-Menü und Weinbegleitung. Und wer sich bereits zeitnah – bis 8. Juni – für das Tippspiel registriert, ist automatisch in der Verlosung eines Vorab-Gewinnspiels, bei dem es drei VIP-Tickets für das erste Borussia-Heimspiel der neuen Saison zu gewinnen gibt. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich und kostenfrei. Das Tippspiel ist zu finden unter tippmg.wfmg.de. Auf eine eigenständige App wird dabei bewusst verzichtet, um das Büroumfeld in der Stadt kommunikativ zu aktivieren; selbstverständlich ist das Tippspiel aber dennoch responsiv über das Smartphone zu bedienen.

Die WFMG sieht es als eine ihrer zentralen Aufgaben an, die örtlichen Unternehmen miteinander in Kontakt zu bringen. „Ein WM-Tippspiel von Mönchengladbachern für Mönchengladbacher – und insbesondere die ortsansässigen Unternehmen – bietet dazu die perfekte Gelegenheit im digitalen Raum“, sagt Geschäftsführer Dr. Ulrich Schückhaus. Der Fußball-Gedanke zieht sich wie ein roter Faden durch das Angebot: Die Teilnehmerzahl pro Team ist auf elf begrenzt (die Mindestgröße, um im Team-Ranking gewertet zu werden, beträgt fünf Personen), in der Einzelwertung gibt es elf attraktive Preise zu gewinnen. In diesem Sinne: Viel Erfolg beim Tippen!