Von Zuhause Stadtgeschichte entdecken – das Museum Schloss Rheydt online

Die Ausstellungen des Museums Schloss Rheydt kann man zwar aktuell nicht vor Ort besichtigen, aber es lohnt der Besuch der Internetseite des Museums. Dort gibt es zu Ausstellungen einige digitale Angebote:

Zum Beispiel gibt es einiges zur hundertjährigen Geschichte des Bökelbergs zu erfahren. Außerdem gibt Sportreporter Tobias Wessler Hintergrundinformationen. Das geht ganz leicht mit der Mythos Bökelberg"-App.

Das zentrale Element der Ausstellung "75 Jahre Kriegsende - Kulturelle Neubelebung einer Trümmerstadt" ist ein eigens erstellter Film. Er ist online abrufbar.

Aber auch einige Objekte der ständigen Ausstellungen kann man sich über die Internetseite des Museums ansehen.

Herzstück des Museumsbestandes ist die hervorragende Grafische Sammlung. Die Ausstellung "Von Dürer bis Rilke - Die Grafische Sammlung des Museums Schloss Rheydt" wird bald (Mitte Mai) als digitale Präsentation zu sehen sein.

Zu finden ist alles unter schlossrheydt.de.