Sperrungen am Rohrplatz und an der Roermonder Straße

Ab Montag, 26. August, kommt es zu zwei Vollsperrungen im Stadtgebiet: Da im Kreuzungsbereich Rohrstraße, Reyerhütter Straße und Kranzstraße die Kanalhauptleitung erneuert wird, ist dieser Bereich bis zum 20. Dezember für den Verkehr nicht befahrbar.

Eine Umleitung ist in beide Richtungen über die Lürriper Straße, Breitenbachstraße und Korschenbroicher Straße ausgeschildert. Das Durchfahrtverbot „An der Rohrmühle“ wird für diesen Zeitraum aufgehoben, so dass die Einfahrt aus Richtung Lürriper Straße möglich ist.

Außerdem gibt es ab Montag auf der Roermonder Straße zwischen Metzenweg und Am Ringerberg eine Vollsperrung, da hier ebenfalls eine Kanalhauptleitung verlegt wird. Die Straße soll am 14. Oktober wieder für den Verkehr freigegeben werden. Eine Umleitung ist in beide Richtungen über die Sternstraße, Waldnieler Straße und Nicodemstraße ausgeschildert. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, beide Bereiche großräumig zu umfahren.