Spaziergang zum Maria-Lenssen-Park am 25.08.

Frische Luft mit Slow Food: Spaziergang statt Tafeln.

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Pandemielage wird auch die Tafelrunde der Familienbildungsstätte Mönchengladbach am Dienstag, 25. August, nicht wie geplant stattfinden können.

Als Alternative laden FBS und das Quartiersmanagement Rheydt an diesem Tag zu einem kleinen Abendspaziergang in den Park der Maria-Lenssen-Schule ein. Treffpunkt um 19 Uhr ist die Familienbildungsstätte, Odenkirchener Straße 3 (hinter der Kirche am Marienplatz). Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung vor der Tür geht es los (Fußweg dorthin ca. 600 Meter).

Walter Jost vom Quartiersmanagement stellt das dort geplante Projekt eines Gemeinschaftsgartens an der alten Gärtnerei der Schule vor, für das noch gute Ideen und Vernetzungspartner gesucht werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Abend könnte privat am Rheydter Marktplatz ausklingen.