„Rheydter Souvenirs“ einen Monat länger im „50 Kubik“

Der Pop-up Store in der Glasvitrine "50 Kubik" an der Hauptstraße 14 in Rheydt mit typischen Rheydter und Gladbacher Souvenirs wird aufgrund der starken Nachfrage bis zum 25. Mai verlängert. Der Store des Quartiersmanagements Rheydt entstand in Kooperation mit den "Freimeistern" und wurde Anfang April eröffnet. Zahlreiche Souvenirs wie "Rheydt NOW"-T-Shirts, "Rheer Mädsche"-Schlüsselanhänger, Rheydt-Stoffbeutel oder die beliebten Miniatur-"Alufanten" gibt es hier zum Verkauf. Geöffnet ist der Pop-up-Store jeden Dienstag und Mittwoch von 10 bis 13 Uhr, am Donnerstag von 15 bis 18:30 Uhr und am Samstag von 11 bis 13 Uhr.

Ab Samstag, 1. Juni, wird der Shop dann im Quartiersbüro in der Ringpassage an der Friedrich-Ebert-Straße 53/55 in Rheydt zu finden sein. Freunde des Stores haben somit noch Zeit zum Stöbern und Shoppen. Der Pop-up Store wurde im Rahmen des Zwischennutzungsportals "Provisorium" ermöglicht. Durch dieses Portal können leerstehende Ladenlokale für eine geringe Nutzungspauschale mehrere Monate angemietet werden. Bei Interesse steht das Quartiersbüro unter Telefon 02166 / 26 26 281 oder per Mail an quartiersmanagement@skm-ry.de für Fragen zur Verfügung. Weitere Informationen zu dem Zwischennutzungsportal "Provisorium" gibt es im Internet unter www.provisorium.cc.