Öffnung von Sportflächen für die Öffentlichkeit

Basketballspielfeld am Hugo-Junkers-Gymnasium und Schulhof Pahlkestraße ab 28. März geöffnet. Bessere Sport- und Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche.

Das Basketballspielfeld auf dem Schulhof des Hugo-Junkers-Gymnasiums, der an den Hugo-Junkers-Park angrenzt, - und der Schulhof der Evangelischen Grundschule Pahlkestraße werden zu Beginn der Osterferien ab Samstag, 28. März, für die öffentliche Nutzung geöffnet. Das Basketballspielfeld am Hugo-Junkers-Gymnasium steht in den Sommermonaten außerhalb der Schulnutzung, montags bis freitags von 16 bis 19 Uhr sowie am Wochenende und in den Schulferien von 10 bis 18 Uhr der Öffentlichkeit zur Verfügung. An gesetzlichen Feiertagen bleibt das Spielfeld geschlossen.

Auf dem Schulhof der Evangelischen Grundschule Pahlkestraße stehen verschiedene Sportmöglichkeiten - Tischtennisplatte, verschiedene Klettergeräte und Balancierbalken - zur Verfügung. Der Schulhof ist am Wochenende und in den Ferien von 10 bis 18 Uhr geöffnet, an gesetzlichen Feiertagen bleibt er geschlossen. „Die Öffnung der Sportflächen für die Öffentlichkeit sorgt für eine Verbesserung der Sport- und Freizeitmöglichkeiten bei Kindern und Jugendlichen im Bereich Rheydt-Mitte“, so Harald Weuthen, Fachbereichsleiter Schule und Sport, der mit seinem vorhandenen Mitarbeiterteam den Schließdienst der Anlagen sicherstellt.