Oberbürgermeister zeichnet Feuerwehrleute aus

Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners hat 29 Mönchengladbacher Feuerwehrleute, die seit 25 oder 35 Jahren Dienst für die Feuerwehr leisten, mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber oder Gold des Landes NRW ausgezeichnet.

Zu den ersten Gratulanten gehörten Feuerwehrdezernent Matthias Engel und Jörg Lampe, Chef der Berufsfeuerwehr.

Alle Angehörigen von Freiwilligen Feuerwehren, Werkfeuerwehren sowie Beamte im feuerwehrtechnischen Dienst können mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen ausgezeichnet werden, wenn sie mindestens 25 Jahre lang aktiv im Feuerschutz pflichttreu ihren Dienst getan haben. Angerechnet werden hierzu auch die Zeiten in der Kinder- und Jugendfeuerwehr und in der Ausbildung zum feuerwehrtechnischen Dienst.

Ehrung Feuerwehrkräfte mit Feuerwehrehrenzeichen
OB Hans Wilhelm Reiners (r.) hat 29 Wehrleuten das Feuerwehrehrenzeichen in silber oder gold verliehen