NEW-Umweltbericht: Engagement für eine intakte Zukunft

„Nachhaltigkeit in unserer Region“ lautet der Titel des Umweltberichts der NEW AG für die Jahre 2016 und 2017, der ab sofort auf der Internetseite des Energieversorgers abzurufen ist. Der Bericht zeigt, dass Umweltbelange für die NEW zu einer zukunftsorientierten Unternehmensstrategie gehören. Das gilt nicht nur für die Energie- und Wasserversorgung. Auch in den Geschäftsbereichen wie ÖPNV, Abwasserentsorgung oder dem Netzausbau spielt der Umweltschutz für die Region eine wichtige Rolle.

„Als kommunales Versorgungsunternehmen sehen wir uns in der Verantwortung, dass unsere Region auch für die nachfolgenden Generationen lebenswert bleibt“, unterstreicht NEW-Vorstand Frank Kindervatter. Der aktuelle Umweltbericht bietet einen kompakten Überblick, welche umweltrelevanten Projekte in den vergangenen zwei Jahren auf den Weg gebracht und umgesetzt wurden. Dazu gehört auch die emissionsarme E-Mobilität, die zeigt, wie die NEW zu aktuellen Trendthemen zeitgemäße Lösungen entwickelt. Ein Aspekt ist der Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos mit 130 Ladesäulen im Netzgebiet der NEW vom Selfkant bis Grevenbroich.

Umweltrelevantes Handeln beginnt schon bei der Planung von Projekten. „Wir helfen beispielsweise Unternehmen mit Energieaudits ihre Effizienz zu steigern“, so Kindervatter. Ebenso werden Privatleute und Kommunen bei der Energiewende unterstützt. Um die Umwelt auch bei der Herstellung des Umweltberichtes zu schonen, ist der neue Bericht nur noch digital auf der Internetseite der NEW unter www.new.de/umweltschutz/ abrufbar.