NEW-Musiksommer 2018: Elf kostenlose Konzerte in Mönchengladbach, Wassenberg, Geilenkirchen und Viersen

Seit fast 20 Jahren ist der NEW-Musiksommer eine feste Größe am Niederrhein. Bei den kommenden Konzerten von Juli bis September ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Es ist Wochenende, die Sonne strahlt vom blauen Himmel. Alt und Jung haben Lust auf Open-Air-Musikveranstaltungen, dazu lädt die NEW alle Interessierten herzlich ein. In den kommenden Wochen können Musikfans sich auf viele Highlights beim NEW-Musiksommer 2018 freuen.


Die Open-Air-Konzertreihe zieht an jedem Veranstaltungstag mehrere Tausend Besucher an. Jede Stilrichtung ist vertreten: Soul, Rock, Pop, Jazz, Chansons und „Kölsche Tön“. Geboten wird ein Potpourri erstklassiger Bands und Musiker, längst vertraute und ganz neue. Alle Veranstaltungen des NEW-Musiksommers sind für die Besucher kostenlos. Stattdessen bietet die NEW jedes Jahr verschiedenen Vereinen und Institutionen aus der Region die Möglichkeit, ihre sozialen und karitativen Projekte auf der Bühne vorzustellen und die Besucher um Spenden zu bitten. Im vergangenen Jahr erzielte der NEW-Musiksommer auf diese Art und Weise einen Spendenerlös von 16.545 Euro für den guten Zweck.


Start ist in Mönchengladbach, wo vom 15. Juli der NEW-Musiksommer sechs Mal aufspielt, immer sonntags von 11:00 bis 13:00 Uhr. Zum Auftakt betreten die Lokalmatadore von „Booster“ die Festivalbühne. Für alle Musiksommer-Fans in Gladbach: Die Konzerte finden in diesem Jahr ausnahmsweise auf der Spielwiese im hinteren Teil des Bunten Gartens statt, weil die Kaiser-Friedrich-Halle gerade renoviert wird. Erst am 02. September klingt der NEW-Musiksommer in Viersen mit goldenen Oldies der Flower-Power-Zeit aus. Die Übersicht zeigt, auf welche Live-Bands sich die Besucher freuen dürfen.


Stationen und Programm:


Mönchengladbach, Bunter Garten, Spielwiese (11:00 bis 13:00 Uhr)

So., 15. Juli, Booster

So., 22. Juli, Rabaue und Kempes Feinest

So., 29. Juli, Very Hot Stuff – Bigband der VHS

So., 05. August, Obergärig

So.,12. August, Stanley Beamish Blues Band featuring Francis Norman

So., 19. August, Chris’ Songpoeten

 

Viersen, Galerie im Park (von 11:00 bis 13:00 Uhr)

So., 26. August, Ranzig

So., 02. September, The Earls

 

Mehr Infos gibt es auch im Internet unter www.new.de/musiksommer .