NEW: Busumleitungen aufgrund der Sperrung der Krefelder Straße im Bereich der Unterführung

Wie berichtet ist die Krefelder Straße im Bereich der Eisenbahnüberführung „Hindenburgstraße und Krefelder Straße“ bis auf weiteres wegen Bauarbeiten der DB Netze AG an der Eisenbahnbrücke für den Verkehr gesperrt.  Hiervon betroffen sind die Buslinien 007, 010, 017, SB1 und NE1. Sämtliche Linien können die Haltestellen „Voltastraße“ in Richtung Lürrip nicht anfahren. Ersatzweise wird die Haltestelle „Bozener Straße“ bedient.  

Die Linien 007 und 017 fahren zudem eine geänderte Umleitung als vor einigen Tagen, da es auf der ursprünglichen Umleitung aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens zu deutlichen Verspätungen gekommen ist. Fahrgäste die die Linie 007 und 017 stadteinwärts an den Haltestellen „Voltastraße“ und „Am Bour“ nutzen wollen, können alternativ mit den Linien 10 oder 36 bis zum Europaplatz fahren. Dort ist ein Umstieg in beide Richtungen mit den Linien 007 und 017 möglich. Auch die Haltestelle „Gutenbergstraße“ entfällt. Ein Zustieg ist an der Haltestelle „Nakatenusstraße“ möglich.  

Weitere Informationen

Nähere Informationen zu den Buslinien und zum Fahrplan gibt es telefonisch unter 0180 6 504030 (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € pro Anruf), im Internet unter www.new-mobil.de oder im KundenCenter der NEW mobil und aktiv.