NEW-Brotdosen: Mit Energie ins erste Schuljahr

Für die gesunde Pause haben 3.000 Erstklässler aus Mönchengladbach, Viersen und dem Kreis Heinsberg zum Schulstart eine NEW-Brotdose erhalten. Täglich eingesetzt und mit gesunden Lebensmitteln gefüllt, bietet die Brotdose nicht nur einen gesunden und energievollen Start in den Tag, sie schont auch Ressourcen. Alle Brotdosen sind aus Bio-Kunststoff produziert und unter besonders nachhaltigen Bedingungen in Deutschland hergestellt worden.

Wie in den vergangenen Jahren, nahmen rund 40 Schulen die Brotdosen entgegen. "Wir freuen uns sehr über die Aktion der NEW", berichtet Lisa Kreuels, Rektorin der Hermann-Gmeiner-Schule in Mönchengladbach. "Gesunde Ernährung ist so wichtig und kann einen großen Einfluss auf die Konzentrationsfähigkeit und das Befinden haben. Wir gehen daher gerne mit gutem Beispiel voran und zeigen den Kindern, wie sie die Brotdosen befüllen können."