Neuer Stadtkämmerer hat seinen Dienst angetreten

Michael Heck ist Nachfolger von Bernd Kuckels

Michael Heck (55) hat als neuer Stadtkämmerer und Nachfolger von Bernd Kuckels seinen Dienst angetreten und von Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners die Ernennungsurkunde erhalten. Der gelernte Diplom-Verwaltungswirt hat den Geschäftsbereich des Dezernates II mit 176 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern übernommen. Dazu gehören die Bereiche Finanzen, Beteiligungen, Koordinierungsstelle Förderprogramme, Kämmerei, Stadtkasse sowie Steuern und Grundbesitzabgaben. Michael Heck arbeitet seit 1993 bei der Stadtverwaltung, war seit 2012 Stabsstellenleiter zur Umsetzung des Haushaltssanierungsplans im Rahmen des Haushaltssanierungsplans im Rahmen des Stärkungspakts Stadtfinanzen NRW tätig und hatte zuletzt die Gesamtleitung der im Zusammenhang mit der Stadtentwicklungsstrategie „mg+ Wachsende Stadt“ neu eingerichteten Stabsstelle Strategisches Controlling. (pmg/sp)