Mit dem FSJ-Kultur Einblicke in die Theaterwelt

Für die nächste Spielzeit 2020/21 ist am Theater Krefeld und Mönchengladbach ein Platz in der Pressearbeit zu vergeben.

Krefeld und Mönchengladbach. Seit einigen Jahren haben junge Menschen die Möglichkeit, ihr Freiwilliges Soziales Jahr am Theater Krefeld und Mönchengladbach zu absolvieren. Für die kommende Spielzeit 2020/21 ist in der Abteilung Kommunikation und Marketing mit dem Schwerpunkt Pressearbeit noch ein Platz frei.

Wer die faszinierende Welt des Theaters einmal "von innen" kennenlernen und in die vielfältigen Aufgaben eines großen Kulturbetriebs eingebunden werden möchte, kann sich bei Pressereferentin Sabine Mund per E-Mail unter sabine.mund@theater-kr-mg.de oder unterhttps://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de bewerben. 
Auf der Seite der Freiwilligendienste ist auch eine Stellenbeschreibung einsehbar.

Einsatzort ist vor allem das Theater Mönchengladbach. Das FSJ-Kultur in der Pressearbeit startet im August 2020.