Masterplan Stadtbezirke: Mehr als 1.100 Ideen und Anregungen dokumentiert

Ergebnisse der Bürgerbeteiligung in den äußeren Stadtteilen der Bezirke Süd und West sind jetzt online

Wie sehen die Bürgerinnen und Bürger in den Stadtbezirken Süd und West ihren Stadtteil? Was ist schon gut und was muss besser werden? Die Kernergebnisse der Anfang des Jahres durchgeführten Bürgerbeteiligung zum Masterplan Stadtbezirke zeichnen ein klares Bild: Verkehr & Mobilität, Stadtbild & Öffentlicher Raum sind die Themen, die den Bürgerinnen und Bürgern auf den Nägeln brennen.

Mit mehr als 1.100 Ideen, Anregungen und Hinweisen hat der Beteiligungsprozess deutlich gemacht, welche Wünsche und Vorstellungen die Bürgerinnen und Bürger in den äußeren Stadtteilen haben. Jetzt sind die zahlreichen Beiträge der Bürger textlich und grafisch aufbereitet und auf der Webseite der Stadt Mönchengladbach (www.moenchengladbach.de) und auf der Beteiligungsplattform www.mitgestalten.mgplus.online veröffentlicht worden.

Der Masterplan Stadtbezirke ist ein Projekt der Stadtentwicklungsstrategie mg+ Wachsende Stadt und wird derzeit durch das Dezernat Planen, Bauen, Mobilität und Umwelt erarbeitet. Ziel dieses Masterplans ist die dauerhafte Stärkung der äußeren Stadtteile Mönchengladbachs.

Die Ergebnisdokumentationen der beiden Stadtbezirke sind ebenfalls hier zu finden.