mags und GEM begrüßen sieben neue Auszubildende

Drei Frauen und vier Männer haben am 01. August ihre Berufsausbildung bei mags und
dem Tochterunternehmen GEM begonnen. An ihrem ersten Arbeitstag erhielten die
Nachwuchskräfte die Gelegenheit, ihre Arbeitgeber kennenzulernen. Bei einer Besichtigung des GEM-Betriebshofs, des Wertstoffhofs, des Betriebshofs der mags-Grünunterhaltung und des Sitzes im Hardter Wald erfuhren sie mehr über die Aufgabenbereiche beider Unternehmen. „Wir freuen uns, neue Kolleginnen und Kollegen zu begrüßen“, sagte mags- Vorstandsvorsitzender Hans-Jürgen Schnaß. „Nutzen Sie die Gelegenheit, die Zukunft unserer Unternehmen aktiv mitzugestalten. Gleichzeitig nehmen wir unsere Verantwortung sehr ernst, sie als junge Menschen qualifiziert auszubilden.“

Bei mags starten eine angehende Forstwirtin, ein Straßenbauer, zwei Gärtner im
Gartenlandschaftsbau und zwei Kaufleute für Büromanagement ihre Ausbildung. Bei der
GEM hat ein Berufskraftfahrer seine Ausbildung begonnen.

Weitere Informationen zum Ausbildungsangebot von mags und GEM sowie aktuelle
Stellenangebote gibt es unter www.mags.de.