mags stellt Hundewiese im Bellerpark fertig

Auf der Hundefreilauffläche im Bellerpark zwischen Duvenstraße und Kochschulstraße können Hunde ab sofort gefahrlos toben. mags hat die Einzäunung komplett überarbeitet und einen großen Teil der Fläche mit einem neuen Wildzaun versehen. Jetzt ist das 4.900 Quadratmeter große Areal komplett abgeschlossen. Die Hundefreilauffläche ist über zwei selbstschließende Tore zugänglich, die von Hunden nicht geöffnet werden können. So können Hundebesitzer ihren Hunden entspannt beim Spielen zuschauen, ohne die ständige Sorge, dass ihr Hund vielleicht entweichen könnte.

Parallel überprüft die mags-Grünunterhaltung die Zaunanlagen weiterer Hundefreilaufflächen.