mags sagt Danke an alle Brunnenpaten

Ob Initiativen oder Privatpersonen – erneut helfen engagierte Mönchengladbacher Bürger bei dem Betrieb der Brunnenanlagen in Mönchengladbach. So sprudeln auch dieses Jahr der Pferdebrunnen auf dem Lindenplatz in Wickrath, der Regenbaumbrunnen auf dem Marktplatz in Odenkirchen und der Rosenbrunnen auf dem Eickener Marktplatz mit großer Unterstützung durch die Patenschaften. In der Regel werden mit einer Patenschaft Unterhaltungskosten für Wasser, Strom, Reinigung und Wartung in Höhe von 2.500 Euro pro Jahr übernommen.

Für sieben Brunnenanlagen im Stadtgebiet sind aktuell noch Patenschaften zu vergeben: Abteigarten/Fontaine, Marktplatz/Rathaus, Schloss Wickrath, Bunter Garten/KFH, Alter Markt/Heerich Brunnen, Bismarckplatz und der Bylandt-Brunnen/Wilhelm-Strater-Straße. Interessierte Mönchengladbacher können sich gerne am mags-Servicetelefon unter 02161 – 49 10 10 melden oder per Mail an service@mags.de.