Kunst im Rathaus

Künstlergespräch mit Karl-Heinz Heming / Julia Kujat / Wolfgang Speen

Vor gut einem halben Jahr wurde die Ausstellung mit Werken von Karl-Heinz Heming (Skulpturen, Wandobjekte), Julia Kujat (Fotogramme) und Wolfgang Speen (Malerei) im Rathaus Abteiberg eröffnet. Grund genug am Dienstag, 29. Januar um 19 Uhr zu einem Künstlergespräch einzuladen.

Wenn über Kunst gesprochen wird, sind im Allgemeinen die Werke als bemerkenswerte oder auch verstörende Ergebnisse künstlerischen Schaffens im Fokus. Im Gespräch mit den ausstellenden Künstlern und der Künstlerin soll der Blick auf die künstlerischen Arbeitsprozesse gelenkt werden. Was macht „Kunsthandeln“ aus? Welche Bedingungen braucht künstlerisches Schaffen?

Die von Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners initiierte Ausstellungsreihe „Kunst im Rathaus“ zeigt im historischen Rathaus Arbeiten von je drei KünstlerInnen aus dem Pool der c/o Künstlerförderung. Mit der Ausstellungsreihe wird die Bedeutung von Kunstschaffenden für eine lebendige Stadtgesellschaft unterstrichen, die Qualität der hiesigen Kunstszene gezeigt sowie das Engagement der freien Szene gewürdigt.

Das Gespräch moderiert Henrike Robert, c/o Künstlerförderung. Anschließend kann die Ausstellung besichtigt werden.

29.01. um 19 Uhr, Historisches Rathaus Abtei, Zimmer 27, Rathausplatz 1, 41061 Mönchengladbach, Info: Kulturbüro MG, 02261 - 25 53 613