Großer Kostümverkauf im Theater Mönchengladbach

Am 23. Februar werden Kleider, Hüte und Accessoires aus dem Kostümfundus angeboten.

Über den Theater-Newsletter wird ein Pre-Sale verlost.

Wer für Karneval ein besonderes Outfit sucht oder seine Garderobe mit dem einen oder anderen hübschen Stoff aufpeppen möchte, sollte sich den nächsten großen Kostümverkauf am Samstag, den 23. Februar vormerken: Die Kostümabteilung des Theaters möchte wieder Platz im Fundus schaffen und hat deshalb wieder jede Menge schöne Einzelstücke herausgesucht. Die Kostümverkäufe finden nur alle paar Jahre statt und sind echte Highlights im Spielplan.

"Wir haben sowohl historische Kostüme als auch Vintagekleidung aussortiert. Insgesamt stehen zwölf randvolle Kostümständer bereit. Darunter sind Sachen aus dem Kinderstück 'Der Sängerkrieg der Heidehasen', aus Balletten wie 'Romeo und Julia' oder 'Prinz Rama', und aus der Operette 'Frau Luna'. Außerdem bieten wir Schuhe in sämtlichen Farbe und Größen und Kopfbedeckungen an", verrät die Chefin der Kostümabteilung Ina Schotes.

Diejenigen, die vor dem großen Ansturm in Ruhe die Kostüme sichten und vor allen anderen kaufen, also den exklusiven Pre-Sale nutzen möchten, können an einer Verlosung über den Newsletter des Theaters teilnehmen; die Anmeldung ist auf der Startseite möglich.

Großer Kostümverkauf Samstag, 23. Februar 2019, 12 bis 16 Uhr Theater Mönchengladbach, Konzertsaal