Gift-Shop im Kunstraum

„Änderungen Aller Art“ eröffnet temporären Shop im EA 71

Reparaturwerkstatt, Atelier, Ausstellungsraum, Müllkippe und Kaufladen - 21 Tage öffnen "Änderungen aller Art" den ÄAA - Gift Shop exklusiv im Projektraum EA71. Zur Eröffnung am Sonntag 30. Juni, um 14 Uhr werden Kunstwerke der letzten drei ÄAA-Projekte gezeigt.

Das Kunstprojekt ÄAA ist Werkstatt für Veränderungen. Mit viel Humor verwandeln Vesko Gösel, Philipp Königs und Ruth Zadow ausrangierte Gegenstände zu Kunstwerken. Ungewöhnliche Abspielgeräte, Tonträger aber auch bewegte Installationen erwarten die Besucher zur Eröffnung. Ausdrücklich wird dazu eingeladen (Un)-Brauchbares mitzubringen: ein Spielzeugauto, eine Stehlampe, einen Couchtisch. Aus den abgegebenen Objekten entstehen während der sommerlichen Ausstellungsdauer neue Kreationen. Die Präsentation wird am Samstag, 20. Juli ab 20 Uhr zum Abschluss der Ausstellung stattfinden.

Die Eröffnung findet als Soundperformance im Rahmen der Ensemblia statt.

Der ÄAA - Gift Shop ist bis zum 20.07. donnerstags, samstags und sonntags von 12-18 Uhr im EA71 auf der Eickener Str. 71 geöffnet.