„GHS Dohr erhält den Zuschlag bei der Aktion „Fit durch die Schule“ der AOK

Die Gemeinschaftshauptschule Dohr hat sich erfolgreich bei der von der AOK geförderten Aktion "Fit durch die Schule" beworben. Im kommenden Schuljahr 2019/2020 fördert die AOK mit einer Spendensumme von 5.000 Euro ein Schulprojekt. Die GHS Dohr hat sich mit dem Projekt "Wahrnehmungs-, Grenz- und Ich-Stärkung" beworben, den Zuschlag erhalten und wird dieses durchführen können.

Dieses Projekt wurde bereits in diesem Schuljahr in den Jahrgangsstufen 5 durchgeführt und die Schülerinnen und Schüler machten von Anfang an begeistert und motiviert mit. Auch im kommenden Schuljahr wird ein neuer Jahrgang von diesem Projekt profitieren. Heute (26. Juni) haben nun zwei Schüler und der stellvertretend Schulleiter Edgar Harnischmacher die offizielle Urkunde aus den Händen von Dieter Finken, Teamleiter Prävention der AOK Reginoaldirektion Mönchengladbach/Kreise Heinsberg - Viersen erhalten.