Geänderte Zeit für Vorbereitungskonzert „Jugend musiziert“

Bald steht wieder der Wettbewerb Jugend Musiziert für einige Schülerinnen und Schüler der Musikschule Mönchengladbach an. Eine sehr gute Übung und Vorbereitung ist schon vorher eine Aufführung vor Publikum. Am kommenden Sonntag, 19. Januar 2020 gibt es gleich zwei Vorbereitungskonzerte für den Wettbewerb "Jugend musiziert" im Rittersaal des Schloss Rheydt. Um 14.45 Uhr beginnt bereits das erste Konzert, ein zweites startet um 16.45 Uhr. 
Die Zeiten weichen von den Angaben im Veranstaltungskalender der Musikschule ab. 
Der Museumseintritt berechtigt auch zum Besuch des Konzerts.