FW-MG: Verkehrsunfall zwischen PKW und Motorrad

Schwalmtal-Hostert, 07.05.2018, 19:05 Uhr, BAB 52, Fahrtrichtung Roermond (ots)

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II Holt, die Einheit Hardt der freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen, ein Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Aus bislang ungeklärter Ursache stießen ein PKW und ein Zweiradfahrer auf der BAB 52 zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorradfahrer vom Fahrzeug getrennt und das führerlose Motorrad kam nach ca. 250 Metern zu Fall. Der schwerverletzte Motorradfahrer wurde vom Notarzt sowie einer Rettungswagenbesatzung aus Schwalmtal erstversorgt. Anschließend wurde der Patient zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus nach Mönchengladbach transportiert. Für die Dauer der Rettungsarbeiten musste die Autobahn in Fahrtrichtung Roermond gesperrt werden.

Das Bilden der Rettungsgasse funktionierte bei diesem Einsatz hervorragend! Ein besonderer Dank gilt den besonnen Verkehrsteilnehmern.