FW-MG: Verkehrsunfall mit zwei Pkw

BAB A46 AK Holz FR Neuss, 30.10.2018, 07:37 Uhr (ots)

In morgendlichen Berufsverkehr kam es auf der BAB A46 in Fahrtrichtung Neuss, kurz hinter dem AK Holz, zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Personenkraftwagen. Dabei erlitten alle drei Insassen beider Fahrzeuge Verletzungen, die einen Transport in eine Unfallklinik erforderlich machten. Die Autos wurden beide schwer beschädigt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr versorgten die Verletzten und streuten Bindemittel auf ausgelaufene Betriebsmittel. Ein zufällig anwesendes Fahrzeug von Straßen NRW sicherte schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Das Verhalten der Autofahrer im sich bildenden Stau bezüglich der Rettungsgasse war vorbildlich.

Im Anschluss an die Rettungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle der Polizei zu Ermittlungszwecken übergeben.

Alarmiert waren die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache II (Holt), der Rüstwagen der Technik- und Logistikabteilung (Holt), die Einheiten Wanlo und Wickrathberg der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.