FW-MG: Verkehrsunfall mit technischer Rettung

Mönchengladbach-Pongs, 08.05.2018, 10:03 Uhr, Preyer Straße (ots)

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), der Rüstwagen der Technikkomponente, zwei Rettungswagen und ein Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach.

Am heutigen Vormittag fuhr eine Verkehrsteilnehmerin auf der Preyer Straße aus bisher ungeklärter Ursache frontal gegen einen Baum. Durch den Unfallmechanismus wurde der PKW so stark deformiert, dass für eine schonende Rettung Teile des PKW mit hydraulischem Rettungsgerät entfernt werden mussten. Bereits während der Befreiung wurde die Fahrerin rettungsdienstlich versorgt und zur weiteren Behandlung in ein Mönchengladbacher Unfallkrankenhaus gebracht.

Während der Rettung und Unfallaufnahme wurde die Preyer Straße für ca. 1 Stunde voll gesperrt.