FW-MG: Schmorender Computer führt zu Feuerwehreinsatz

Mönchengladbach-Windberg, 01.03.2019, 16:37 Uhr, Kärtner Straße

Am heutigen Nachmittag, gegen 16:37 Uhr, alarmierte ein besorgter Anrufer die Feuerwehr Mönchengladbach mit der Aussage, der Computer würde verbrannt riechen. Die eintreffenden Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk) entdeckten dann in einem Wohnzimmer einen bereits brennenden Computer. Der Anrufer hatte vorbildlich gehandelt und bereits vor dem Auslösen der Rauchwarnmelder die Feuerwehr alarmiert, die Zimmertüre geschlossen und für Rauchabzug gesorgt. Der Computer wurde durch die Einsatzkräfte ins Freie getragen und dann mit einem Kleinlöschgerät schnell gelöscht. Ein Brandschaden in der Wohnung konnte verhindert werden. Es wurden keine Personen verletzt.

Im Einsatz war der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), ein Rettungswagen sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.