FW-MG: PKW überschlug sich, eine verletzte Person

Mönchengladbach, Hardterbroich-Pesch, 17.08.2019, 16:54, Ükelhofer Str.

 

Samstagnachmittag erreichte die Leitstelle der Feuerwehr und des Rettungsdienstes ein Anruf, dass sich ein PKW überschlagen hätte und auf dem Dach liegt. Der Fahrer des Fahrzeugs befinde sich noch im Auto. Von der Feuerwache III (Rheydt) rückten der Lösch- und Hilfeleistungszug und der Rettungsdienst aus.

Auf der Ükelhofer Straße hatte sich ein Fahrzeug überschlagen und war auf dem Dach liegen geblieben. Der Fahrer wurde bereits von Anwohnern aus dem Fahrzeug befreit und saß neben seinem Fahrzeug auf der Straße. Die Feuerwehr übernahm die Sicherung der Einsatzstelle und streute ausgelaufene Betriebsmittel ab.

Der Fahrer des Unfallfahrzeuges wurde durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus transportiert. Bei dem Unfall wurden weitere, am Straßenrand stehende Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei hat die Ermittlung zur Unfallursache aufgenommen.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen, einem Notarztfahrzeug sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.