FW-MG: PKW Brand auf dem obersten Parkdeck einer Einkaufsgalerie

Mönchengladbach-Stadtmitte, 09.01.2020, 11:43 Uhr, Steinmetzstraße

Am Mittag geriet ein, auf dem obersten Parkdeck der Einkaufsgalerie MINTO geparkter, Mini Cooper Cabriolet in Brand. Mehrere Anrufer meldeten der Leitstelle der Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung. Mit einem C-Rohr konnte ein Trupp unter Atemschutz den Brand löschen und deckte anschließend das ausgebrannte Fahrzeugwrack zur Verhinderung einer Wiederentzündung mit Schaum ab. Die Mitarbeiter der Galerie hatten bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr die Einkaufsgalerie zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter geräumt und die Belüftungsanlage geistesgegenwärtig ausgeschaltet, um ein Eindringen von Brandrauch in das Gebäude zu verhindern. Sobald die Gefahr gebannt war, konnten Mitarbeiter und Besucher das MINTO wieder betreten. Weitere Fahrzeuge waren nicht betroffen. Die Polizei sperrte während des Einsatzes die Steinmetzstraße in dem Bereich ab und übernahm im Anschluss die Einsatzstelle zur Ermittlung der Brandursache.

Im Einsatz waren die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), ein Rettungswagen und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.