FW-MG: Ölfilm auf dem Trietbach

Mönchengladbach-Giesenkirchen-Nord, 28.03.2018, 19:20 Uhr, Trietbach (ots)

Im Einsatz waren das Kleineinsatzfahrzeug und der Abrollbehälter Gefahrgut der Feuer- und Rettungswache II, die Einheit Schelsen der Freiwilligen Feuerwehr, ein Mitarbeiter des Fachbereiches Umwelt, sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr. Ebenfalls im Einsatz war die Einheit der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Korschenbroich.

Gegen 19:20 Uhr meldeten Passanten der Leitstelle der Feuerwehr über den Notruf einen starken Chemikaliengeruch im Nahbereich des Trietbaches, sowie einen Ölfilm auf der Wasseroberfläche des Baches. Nach einer umfassenden Erkundung des weiteren Bachlaufes bis ins Stadtgebiet Korschenbroich konnte eine Kontamination des Wassers mit einer unbekannten Chemikalie nicht sicher ausgeschlossen werden. Es wurden Wasserproben zur weiteren Untersuchung sichergestellt und vorsorglich zwei Ölsperren zur Aufnahme von Kohlenwasserstoffen installiert.