FW-MG: Feuerwehreinsatz statt gemütlichem Dinner bei Kerzenlicht

Mönchengladbach-Hardterbroich, 22.03.2018, 20:15 Uhr, Pescher Straße (ots)

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I, die Einheit Neuwerk der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst der Stadt Mönchengladbach, sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Gegen 20:15 Uhr meldete ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses der Leitstelle der Feuerwehr über den Notruf, dass er sich und seine Begleiter aus seiner Wohnung ausgesperrt habe. Zudem sei eine Pizza im eingeschalteten Ofen und eine angezündete Kerze stehe auf dem Esstisch. Die Einsatzkräfte konnten sich schnell Zugang zur Wohnung verschaffen, den Ofen ausschalten und die Wohnung lüften. Die Pizza jedoch eignete sich nicht mehr zum Verzehr.