FW-MG: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Rheydt, 24.07.2019, 08:21 Uhr, Schlachthofstr./Ecke Odenkirchener Str.

Am Mittwochmorgen kam es im Kreuzungsbereich Schlachthofstr./Odenkirchener Str. zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Erwachsene und ein Kind verletzt wurden. Bei dem Zusammenstoß wurde ein PKW so unglücklich getroffen, dass er auf der Seite zum Liegen kam. Glücklicherweise wurden keine Personen in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr leitete mit drei Rettungswagen und einem Notarzt die Versorgung der Verletzten ein und transportierte sie in die umliegenden Krankenhäuser. Zudem wurden auslaufende Betriebsmittel abgestreut und die Fahrzeuge stromlos geschaltet.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Im Einsatz waren die Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), drei Rettungswagen, ein Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr sowie die Polizei.