FW-MG: Brandwache nach Großbrand

Mönchengladbach-Eicken, 15.06.2019, Alsstraße

Seit Freitag sind Einsatzkräfte der Feuerwehr Mönchengladbach mit einer Brandwache an der Einsatzstelle. Diese Brandwache konnte am heutigen Samstag von zehn auf zwei Feuerwehrmänner reduziert werden. Sollten noch weiter Glutnester unter dem Brandschutt entdeckt werden, so werden diese kontrolliert und abgelöscht. Die Alsstraße wurde wieder für den Verkehr freigegeben. Die Künkelstraße bleibt aber noch vorerst gesperrt. Gegen 12:00 Uhr wird die Einsatzlage erneut beurteilt und über den weiteren Einsatzverlauf der Feuerwehr entschieden.

Bei diesem außergewöhnlich großen Einsatz waren alle Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr, die Kräfte der drei Feuer- und Rettungswachen der Berufsfeuerwehr und die Hilfsorganisationen eingebunden.