FW-MG: Brand in Industriebrache

Mönchengladbach-Stadtmitte, 11.07.2018, 18:06 Uhr, Vitusstraße (ots)

Auf der Vitusstraße brannte in den frühen Abendstunden Gerümpel in einer leerstehenden Industriebrache. Anwohner hatten den Rauch bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Personen kamen keine zu Schaden.

An der Einsatzstelle war im hinteren Bereich einer Halle eine Rauchentwicklung feststellbar. Es brannte auf einer Fläche von ca. 25 m² Gerümpel. Das Feuer wurde durch einen Trupp unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr abgelöscht. Die Entrauchung der Halle erfolgte mit zwei Hochleistungslüftern. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.