FW-MG: Brand in der Entstehung gelöscht

Mönchengladbach-Eicken, 04.06.2019, 15:42Uhr, Eickener Höhe

Am Nachmittag des 04.06.2019 wurde die Feuerwehr zu einer Brandmeldung in den Stadtteil Eicken alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache entzündete sich die Ladung eines PKW-Anhängers im Innenhofbereich eines Wohnhauses. Mit Hilfe von Leitern überkletterten die Einsatzkräfte der Feuerwehr das verschlossene Einfahrtstor und begannen umgehend mit dem Löschen des PKW-Anhängers. Aufgrund des schnellen Notrufs der Nachbarn an die Feuerwehr, konnte der Brand in der Entstehung gelöscht werden und keine Person kam zu Schaden.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), ein Rettungswagen und der Führungsdienst der Feuerwehr Mönchengladbach